Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 19.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

Neuestes A350-Ziel ist Adelaide


Das Netz der Qatar Airways bietet inzwischen über 150 Destinationen von ihrem Drehkreuz in Doha aus. Und es kommen weitere hinzu. Al Baker von Qatar Airways: „2016 wird ein weiteres aufregendes Jahr für Qatar Airways und wir sind außerordentlich erfreut, dass Australien mit den zusätzlichen Flügen nach Sydney ab dem 1. März und Adelaide ab dem 2. Mai eine bedeutende Rolle in unseren Expansionsplänen einnimmt“.

Damit steigt die Gesamtkapazität von Qatar Airways zwischen Doha und Australien auf 28 wöchentliche Flüge nach Adelaide, Melbourne, Perth und Sydney. Auf der neuen Verbindung nach Adelaide wird außerdem der Airbus A350 eingesetzt. In der Business Class bietet das Flugzeug eine 1-2-1-Bestuhlung mit insgesamt 36 Sitzen. Diese lassen sich zu einem 180 Grad flachen Bett mit 203 Zentimeter langer Liegefläche umklappen. Die Sitze in der Economy Class sind in einer 3-3-3-Anordnung installiert und bieten einen Sitzabstand von 81 cm und eine Sitzbreite von 46 cm.

Bevor Anfang Mai die täglichen Flüge zwischen Doha und Adelaide starten, werden von dem Drehkreuz noch dieses Jahr neue Linienstrecken nach Durban (Südafrika) und Nagpur (Indien) sowie 2016 nach Atlanta, Boston und Los Angeles eröffnet.