Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 18.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

 

Neue A350-Verbindung nach Tokio Haneda

 

Das neueste Flugzeug von Lufthansa, der Airbus A350, nimmt ab 01. Dezember 2017 Flüge nach Tokio Haneda auf. In München sollen die ersten 15 Maschinen dieses Typs stationiert werden. Tokio wird nach Boston, Delhi, Mumbai, Hong Kong und Peking die sechste Destination der Lufthansa A350 sein. In dem neuen Flugzeug wird es auf dieser Strecke allerdings keine First Class mehr geben. So wie ist es aussieht, wird auf dieser Strecke wohl auch zukünftig keine First Class mehr angeboten.

 

Zum 01. Dezember werden die Flüge von München nach Tokio Haneda auf den Lufthansa Airbus A350 umgestellt. Bis dahin ist noch der Airbus A340-600 im Einsatz. Am Tag darauf, dem 02. Dezember, fliegt die A350 von Tokio zurück nach München.

 

Die A350-900 bietet 293 Passagieren Platz: 48 Gästen in der Business Class, 21 in der Premium Economy Class und 224 in der Economy Class.