Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 19.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

 

 

 

Mit dem Airbus A350 von München nach Singapur


Mit Beginn des kommenden Sommerflugplans nimmt Lufthansa die Verbindung München - Singapur wieder auf. Eingesetzt wird eine A350-900, die ab dem 27. März 2018 fünfmal die Woche unter der Flugnummer LH 790 startet. Abflug ist jeweils um 22.00 Uhr vom Terminal 2. Damit bestehen optimale Umsteigeverbindungen aus ganz Deutschland und Europa.

Der Airbus A350-900 ist das weltweit modernste und umweltfreundlichste Langstreckenflugzeug. Es verbraucht 25 Prozent weniger Kerosin, erzeugt 25 Prozent weniger Emissionen und ist bei Start und Landung wesentlich leiser als vergleichbare Flugzeugtypen. Das erste von 15 Flugzeugen ist seit Februar in München stationiert. Die A350-900 bietet 293 Passagieren Platz: 48 Gästen in der Business Class, 21 in der Premium Economy Class und 224 in der Economy Class.

Flüge sind ab sofort über vornesitzen.de buchbar.