Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 19.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

 

 

 

Neue Business Class auf der Strecke Frankfurt-Dallas


American Airlines wird ab dem 3. Juni 2017 das Borderlebnis für Reisende auf der Strecke Frankfurt - Dallas/Fort Worth deutlich aufwerten. Die Airline setzt auf dieser Verbindung eine Boeing 777 mit modernisierter Kabinenausstattung ein. Das Upgrade spüren Gäste der Business Class besonders deutlich.

 

Die Business Class "Flaship" ist z.B. in der Boeing B777-200 mit 37 neuen, komplett flachen Schlafsitzen ausgestattet, die in einer 1-2-1-Konfiguration in der Kabine angeordnet sind. Diese bieten jedem Passagier direkten Zugang zum Gang.

Zudem wurde das Flugzeug mit Wi-Fi-Technik ausgestattet, damit Passagiere in allen Reiseklassen Internet-Zugang bekommen können. American hat auch der Economy Class ein neues Inflight Entertainment System gegönnt und installierte größere Bildschirme in jedem Sitz. Die Economy hat 252 Sitze, von denen jedoch 58 einen 15 Zentimeter größeren Sitzabstand aufweisen. Diese Sitze werden als „Main Cabin Extra“ vermarktet.

Neben Dallas fliegt American Airlines täglich nach Charlotte und saisonal nach Philadelphia. Diese Routen werden mit einem Airbus A330 bedient. Ab München bietet die Fluggesellschaft tägliche Flüge zwischen München und Philadelphia.