Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 18.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

 

American Airlines fliegt nach Berlin

 

Im nächsten Sommer nimmt American Airlines eine Verbindung von Philadelphia nach Berlin-Tegel auf. Laut dpa sollen vier Flüge pro Woche auf der neuen Strecke angeboten werden, jedoch nur als saisonale Verbindung für circa vier Monate - vom 7. Juni bis 28. September 2019.

American Airlines setzt hierfür eine Boeing 767-300 ein, die mit 160 Plätzen in der Economy Class, 21 Plätzen in der Economy Plus und 28 Plätzen in der Business Class ausgestattet ist. Von Philadelphia - eines der Drehkreuze von American Airlines - gibt es Anschlüsse zu weiteren Zielen in den USA, der Karibik und Lateinamerika.

 

Die neue Route ist für die Flughafengesellschaft ein großer Erfolg. Seit langem wirbt sie um mehr Langstrecken und hat nach der airberlin-Pleite nur noch ein sehr begrenztes Angebot an Interkontinentalzielen. Dieses umfasst derzeit sieben Verbindungen nach Doha, Newark, New York JFK, Peking, Singapur, Toronto und Ulan Bator. New York-JFK und Toronto werden nur im Sommer bedient.

 

Neben United und Delta Air Lines wird American Airlines damit der dritte US-Carrier, der nach Berlin fliegt.