Beratung & Buchung
Tel.: 0831 540250
     
Mo-Fr:   09.00 - 18.00
Sa:   09.00 - 13.00
Home So fliegen Sie Top Angebote Fluganfrage Über uns Info Newsletter

 

 

 

Karibik-Ziele für Sommer 2017 buchbar


Ab sofort sind alle airberlin-Flüge in die Karibik für den kommenden Sommer buchbar. Die Airline hat ihr Karibikangebot ausgebaut und hält auch im Sommer 2017 an diesem Programm fest. Die neue airberlin Verbindung von Düsseldorf nach Havanna wird auch im kommenden Sommer zweimal pro Woche angeboten. Varadero fliegt airberlin erneut dreimal pro Woche an und bietet damit die besten Voraussetzungen für individuelle Rundreisen auf Kuba.

Zudem ist Miami seit Jahren eine feste Größe im Streckennetz von airberlin und wird täglich ab Düsseldorf sowie dreimal pro Woche ab Berlin-Tegel angeflogen.

Die niederländischen Antillen werden wie in den Vorjahren einmal wöchentlich angeflogen: Immer dienstags starten die airberlin Flugzeuge von Düsseldorf Richtung Curacao. Stabil ist auch das Angebot nach Mexiko mit zwei Flügen pro Woche ab Düsseldorf nach Cancun.

Die Dominikanische Republik wird gleich fünfmal pro Woche von Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft angeflogen. Zweimal wöchentlich landet airberlin in Puerto Plata und dreimal pro Woche in Punta Cana. Das Angebot in die Dominikanische Republik wurde im Sommer 2016 im Vergleich zum Vorjahr um jeweils eine Frequenz erhöht und wird so auch im nächsten Sommer angeboten.

Alle airberlin Langstreckenflugzeuge verfügen über eine komfortable Business Class mit jeweils 19 komfortablen FullFlat Sitzen. Die airberlin Business Class zeichnet sich durch ein Höchstmaß an Privatsphäre, Komfort und individuellem Service aus. In der Economy Class genießen airberlin Gäste auf Langstreckenflügen zudem 20 Prozent mehr Beinfreiheit auf 46 XL Seats pro Flugzeug. Mit einem Sitzabstand von rund 91cm (36 inch) hat airberlin nach Angaben des Vergleichsportals Skytrax* im Branchenvergleich damit den größten Sitzabstand in der Economy Class auf Langstreckenflügen. Teilnehmer des Vielfliegerprogramms topbonus können ihre gesammelten Meilen für XL-Seats oder Upgrades in die Business Class einlösen.


Neu: Business Class auf Flügen innerhalb Deutschlands & Europas
Im Rahmen ihrer strategischen Neuausrichtung führt airberlin noch in diesem Jahr eine Business Class auf den Flügen innerhalb Deutschlands und Europas ein. Gäste mit einem Zubringerflug nach Düsseldorf können diesen künftig auch in der Business Class buchen.

Fluggäste genießen dann neben exklusivem Service auch besonders großzügige Beinfreiheit, die mit 32 inch (81cm) den europäischen Standard in der Business Class übertrifft. Ein weiteres wesentliches Merkmal der neuen Business Class ist der garantierte freie Mittelsitzplatz, der auch über den Wolken für ein besonderes Maß an Exklusivität sorgt und den entsprechenden persönlichen Freiraum bietet.

 

Vielfliegerprogramm
Teilnehmer des airberlin Vielfliegerprogramms topbonus sammeln für jeden Flug in der Business Class doppelte Meilen, und können so schneller einen höheren Status erlangen oder ihren Status erhalten.

 

 

* Skytrax: http://www.airlinequality.com/info/seat-pitch-guide/